Verwaltungs­rat

Ernst A. Brugger

Präsident

Ernst A. Brugger, Jahrgang 1947, ist seit 1997 Mitglied und seit 1998 Präsident des Verwaltungsrats der SV Group. Er ist Gründer und Verwaltungsratspräsident der BHP – Brugger und Partner AG, einer auf Strategieentwicklung und Nachhaltigkeitsfragen spezialisierten Beratungsfirma mit Sitz in Zürich. Ernst A. Brugger begann seinen beruflichen Weg als Leiter des Nationalen Forschungsprogramms Regionale Entwicklung in der Schweiz im Auftrag des Schweizerischen Nationalfonds. Während der letzten 25 Jahre nahm er für Unternehmen und Institutionen in Europa, Lateinamerika, Afrika und Asien zahlreiche Beratungsmandate wahr. Heute ist Ernst A. Brugger Verwaltungsratspräsident der BlueOrchard Finance SA, der Lausanne Hospitality Consulting SA, der Precious Woods Holding und der Sanu Future Learning AG sowie Verwaltungsrat weiterer Unternehmen wie der BG Bonnard & Gardel Holding SA und der Erdgas Zürich AG. Zudem ist er Ehrenmitglied des Internationalen Komitees des Roten Kreuzes (IKRK) und Gründer von The Sustainability Forum Zurich (TSF).

Silvio C. Gabriel

Silvio C. Gabriel, Jahrgang 1952, ist seit 2010 Mitglied und seit 2012 Vizepräsident des Verwaltungsrats der SV Group. Von 2005 bis 2011 war er Executive Vice President und globaler Geschäftsleiter der Malaria Initiative der Norvartis Pharma AG. Im Jahr 2000 übernahm er die Verantwortung als CEO von Novartis Pharma Region Europa, Afrika und Mittlerer Osten. Sein Einstieg 1983 bei Novartis (Ciba-Geigy) führte ihn als CFO der Division Pharma nach Brasilien. Von 1988 bis 1991 leitete er in der Funktion des CEO die Pharma Division in Portugal. Als CEO der Pharma Organisation in Deutschland implementierte er die Fusion zu Novartis. Nach Abschluss des Wirtschaftsstudiums als lic. oec. publ. an der Universität Zürich im Jahr 1979 arbeitete Silvio Gabriel in verschiedenen Funktionen in Finanz, Controlling und strategischer Planung bei der Rieter AG in der Schweiz und in den USA.

Michele Bernasconi

Michele Bernasconi, Jahrgang 1963, ist seit April 2015 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Zuvor war er ab 2005 Mitglied des SV Stiftungsrats und seit 2009 dessen Vizepräsident. Nach einem Jurastudium an der Universität Zürich war Michele Bernasconi drei Jahre Assistent und Lehrbeauftragter. Er verfügt über ein Zürcher Anwaltspatent und einen Master of Law von der Harvard Law School in Cambridge, USA. Heute ist er Partner in der Anwaltskanzlei Bär & Karrer AG in Zürich und Richter beim Sportgerichtshof (TAS) in Lausanne. Überdies ist er Präsident der Association Suisse de Droit du Sport (ASDS), im Fachausschuss Sportrecht des Schweizerischen Anwaltsverbands sowie im Zentralvorstand des Schweizerischen Tennisverbands.

Marcus Bernhardt

Marcus Bernhardt (Jahrgang 1960) ist seit April 2016 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Er ist seit 2013 als Group Executive Board Member und Group Chief Commercial Officer bei Europcar International in Paris tätig. Seine Laufbahn startete er 1980 mit einer Ausbildung an der Hotelfachschule Luzern. Bei weiteren Ausbildungen am IMD in Lausanne, am INSEAD in Fontainebleau sowie an der GSBA / University of Maryland (USA) erwarb er sich betriebswirtschaftliche Diplome sowie ein MBA. Im aktiven Hotelbusiness war er als Vize-Direktor im Hotel Adula in Flims und als General Manager im Waldhotel National in Arosa tätig. Im Mai 1997 zog es Bernhardt ins Ausland, wo er die Leitung des Fünf-Sterne Radisson SAS Hotels in Brüssel übernahm. Danach verantwortete er als COO & Senior Vice-President Rezidor SAS Hospitality 140 Häuser und 40 Hotel-Projekte der Marken Radisson SAS, Park Inn und Country Inns & Suites, als Executive Vice President & CCO Steigenberger Hotel Group 80 Häuser der Marken Inter City Hotels und Steigenberger Hotels & Resorts sowie als Executive Vice President und Chief Services Officer Gulf Air in Bahrain (UAE) und Board Director der Gulf Hotel Group. Marcus Bernhardt ist verheiratet und Vater zweier Töchter.

Karin Lenzlinger Diedenhofen

Karin Lenzlinger Diedenhofen, Jahrgang 1959, ist seit 2010 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Von 1999 bis 2015 stand sie dem Familienunternehmen Lenzlinger Söhne AG, Uster/Nänikon in 5. Generation als Unternehmensleiterin vor. Im Mai 2015 hat sie die operative Leitung abgegeben und amtet seither als Delegierte des Verwaltungsrats. Die promovierte Ökonomin (Universität Boston, Hochschule St. Gallen) war nach verschiedenen Lehr- und Forschungstätigkeiten Anfang der 90er Jahre als Mitglied des Verwaltungsrats und als Geschäftsbereichsleiterin ins Traditionsunternehmen eingetreten. Sie ist Vizepräsidentin der Schweizerischen Parkettindustrie und Delegierte bei «bauenschweiz», der Dachorganisation der Schweizer Bauwirtschaft. Zudem amtiert sie seit 2004 als Mitglied des Verwaltungsrats der Messe Schweiz (Basel/Zürich) und seit 2015 als Mitglied der Verwaltungsräte der Bank Linth LLB AG, Uznach, der ZO Medien AG, Wetzikon, der PGGM Schweiz AG, Winterthur und ist Präsidentin der Zürcher Handelskammer, sowie Mitglied des Vorstandes von Economiesuisse.

Bernhard Steinmetz

Bernhard Steinmetz, Jahrgang 1959, ist seit 2007 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Er ist als Rechtsanwalt zugelassen und beratend tätig. Bis 2006 hat Bernhard Steinmetz mehr als 15 Jahre für die DekaBank Deutsche Girozentrale gearbeitet, davon die letzten sieben Jahre als Mitglied des Vorstands. Nach einer Banklehre bei der Deutschen Bank AG hat er an der Universität Freiburg im Breisgau Rechtswissenschaften studiert und dort promoviert. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter arbeitete er am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht. Er war Vorsitzender bzw. Mitglied der Aufsichtsräte zahlreicher Unternehmen der Finanzwirtschaft, darunter der S Broker AG, Wiesbaden, des SIZ Informatikzentrums der Sparkassenorganisation GmbH, Bonn und der WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH, Düsseldorf. Seit der Gründung des Gremiums im Jahr 2001 ist er Vorsitzender des Beirats bzw. des Aufsichtsrats der SV (Deutschland) GmbH.

Werner Widmer

Werner Widmer, Jahrgang 1953, ist seit 2002 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Der promovierte Ökonom leitet die im Gesundheitswesen tätige Stiftung Diakoniewerk Neumünster − Schweizerische Pflegerinnenschule mit ihren Betrieben in Zürich und Zollikerberg. Nebenamtlich wirkt er unter anderem im Vorstand des nationalen Heimverbandes Curaviva mit und übt einen Lehrauftrag an der Universität St. Gallen (HSG) aus. Werner Widmer ist Autor verschiedener Bücher zum Thema Gesundheitswesen in der Schweiz.