Verwaltungs­rat

Silvio C. Gabriel

Silvio C. Gabriel, Jahrgang 1952, ist seit 2010 Mitglied und seit 2017 Präsident des Verwaltungsrats der SV Group. Von 2005 bis 2011 war er Executive Vice President und globaler Geschäftsleiter der Malaria Initiative der Norvartis Pharma AG. Im Jahr 2000 übernahm er die Verantwortung als CEO von Novartis Pharma Region Europa, Afrika und Mittlerer Osten. Sein Einstieg 1983 bei Novartis (Ciba-Geigy) führte ihn als CFO der Division Pharma nach Brasilien. Von 1988 bis 1991 leitete er in der Funktion des CEO die Pharma Division in Portugal. Als CEO der Pharma Organisation in Deutschland implementierte er die Fusion zu Novartis. Nach Abschluss des Wirtschaftsstudiums als lic. oec. publ. an der Universität Zürich im Jahr 1979 arbeitete Silvio Gabriel in verschiedenen Funktionen in Finanz, Controlling und strategischer Planung bei der Rieter AG in der Schweiz und in den USA.

Karin Lenzlinger Diedenhofen

Karin Lenzlinger Diedenhofen, Jahrgang 1959, ist seit 2010 Mitglied und seit Mai 2017 Vize-Präsidentin des Verwaltungsrats der SV Group. Die promovierte Ökonomin (Universität Boston, Hochschule St. Gallen) war nach verschiedenen Lehr-, Forschungs- und Arbeitstätigkeiten Anfang der 90er Jahre als Mitglied des Verwaltungsrats ins Familienunternehmen Lenzlinger Söhne AG, Uster/Nänikon in 5. Generation eingetreten. 1992 bis 2015 hatte sie leitende Funktionen im Traditionsunternehmen, ab 1999 war sie CEO und ab Mai 2015 bis September 2019 amtete sie als Delegierte des Verwaltungsrats und ist danach ausgetreten. Sie ist bis Frühjahr 2020 noch Vizepräsidentin der Schweizerischen Parkettindustrie und Delegierte bei «bauenschweiz», der Dachorganisation der Schweizer Bauwirtschaft. Zudem amtiert sie seit 2004 als Mitglied des Verwaltungsrats der Messe Schweiz (Basel/Zürich), seit 2015 als Mitglied der Verwaltungsräte der Bank Linth LLB AG, Uznach und der ZO Medien AG, Wetzikon, wo sie seit 2016 Präsidentin ist. Seit Oktober 2019 ist sie Vorstandsmitglied von B-Lab, dem Schweizerableger von B-Corporation. Sie ist Präsidentin der Zürcher Handelskammer, sowie Mitglied des Vorstandes von Economiesuisse.

Insa Klasing

Insa Klasing, Jahrgang 1979, ist seit Juni 2017 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Insa Klasing wuchs in Wilhelmshaven (D) auf und erwarb nach dem Abitur einen Bachelor-Abschluss in Politics, Philosophy & Economics an der University of Oxford sowie einen Magister-Abschluss in «South Asian Area Studies» an der University of London. Während des Studiums war sie in humanitären Projekten in Indien und Südamerika engagiert. Ihre berufliche Karriere begann sie im Jahr 2004 bei der Unternehmensberatung Bain & Company in London im Bereich Strategieberatung. Anschliessend war sie für den Smoothies-Hersteller Innocent Drinks tätig, bei dem sie als Country Managerin die Marke in den deutschen Markt eingeführt und zur Marktführung gebracht hat. Von 2009 bis 2012 war Insa Klasing als Supply Chain and Equipment Director und als Company Operations Director für Kentucky Fried Chicken UK tätig. Im April 2012 hat sie die Position der General Managerin von Kentucky Fried Chicken Deutschland, Österreich und Dänemark übernommen. Ende März 2017 ist Insa Klasing bei KFC ausgeschieden, um sich ihrem eigenen Start-Up-Unternehmen 'uniq.vision' in Berlin, einem digitalen Coach für Lebensziele, zu widmen.

Ines von Jagemann

Ines von Jagemann, Jahrgang 1974, ist seit April 2019 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Seit 2021 ist sie CEO von Lidl Digital und leitet als Bereichsvorstand weltweit das Digitalgeschäft der Detailhandelsgruppe. Zuvor war sie als Geschäftsführerin Digital der Tchibo GmbH und Mitglied der Unternehmensführung für verschiedene Digital-Bereiche verantwortlich, zuletzt für das gesamte Digital-Geschäft und die IT. Während ihrer fast zehnjährigen Karriere bei Tchibo stellte sie unter anderem die Weichen für die digitale Transformation, die Wachtsumsstrategie im E-Commerce in den Bereichen Produktlinie, Marketing, Kundenerlebnis, neue Märkte und neue Kanäle. Vor ihrem Wechsel zu Tchibo war sie Geschäftsführerin der Consist Software Solutions GmbH. Seit 2021 ist sie zudem Mitglied des Advisory Committee des Schuh-Retailers Deichmann. Ines von Jagemann hat in Kiel und Paris Informatik studiert und verfügt über einen Master in Informatik der Universität Kiel.

Ingeborg Gasser-Kriss

Ingeborg Gasser-Kriss, Jahrgang 1968, ist seit April 2019 Mitglied des Verwaltungsrats der SV Group. Sie ist Co-Director beim Founder Institute Switzerland, dem Schweizer Ableger des weltweit grössten Pre-Seed-Startup-Accelerator, wo sie startup-Unternehmen von der Idee bis zur Gründung begleitet. Als Mentorin und Advisor steht sie GründerInnen in der FoodTech und BioTech Sparte zur Seite. Bei der für die proteinreiche Mikroalge Golden Chlorella bekannten Unternehmung Alver World SA ist sie seit Dezember 2020 unabhängige Verwaltungsrätin. Seit 2019 ist sie zudem Eigentümerin der Innovationsberatung Agent21, die Unternehmen im Bereich Innovation und Wachstumsstrategie berät. Zuvor bekleidete Ingeborg Gasser-Kriss unterschiedliche Funktionen bei Mondelēz International, zuletzt als Vice President Global Innovation. In dieser Rolle entwickelte und implementierte sie ein zukunftsweisendes Innovationsmodell. Begonnen hatte sie ihre Karriere bei Kraft Foods Österreich (heute Mondelēz International) im Marketing. Später leitete sie das Food Marketing verschiedener Produktkategorien in Deutschland und Österreich, bevor sie in die Schweiz und in die Sparte Innovation berufen wurde, wo sie einem globalen Portfolio von Projekten und Initiativen vorstand. Ingeborg Gasser-Kriss verfügt über einen Master in Anglistik und Spanisch der Leopold-Franzens Universtität Innsbruck und hat sich im Bereich Corporate Governance weitergebildet. 
 

Thomas P. Meier

Thomas P. Meier, Jahrgang 1970, ist seit Juni 2021 Mitglied des Verwaltungsrates der SV Group. Seit 2019 ist er als weltweiter CEO der Ricola Group tätig. Von 2016 bis 2019 war er CEO von Franke Coffee Systems, einer weltweit tätigen Division der Franke Gruppe und in dieser Funktion Mitglied der Konzernleitung der Franke Gruppe. Zwischen 2003 und 2016 hatte er verschiedene Positionen bei Lindt & Sprüngli in den Bereichen Regional- und Country Management sowie im Marketing und Vertrieb inne. In dieser Zeit lebte und arbeitete er mit seiner Familie zehn Jahre in Asien. Von 1998 bis 2002 war er in verschiedenen Positionen bei Unilever Schweiz in den Bereichen Marketing und Vertrieb tätig. Er startete seine Laufbahn 1997 als Produkt Manager bei Novartis Nutrition (Wander AG). Thomas P. Meier hat einen Abschluss als lic. oec. HSG der Universität St. Gallen. Er vertiefte sein Studium im Fachgebiet Marketing. Weiter hat er sich am IMD Lausanne in den Bereichen Leadership und strategisches Management weitergebildet. Er ist Mitglied des Stiftungsrats der Schweizerischen Gesellschaft für Marketing GfM, designiertes Vorstandsmitglied der Promarca und Mitglied des Wirtschaftsbeirats der Stadt Bülach.

Pierre-Alain Graf

Pierre-Alain Graf, Jahrgang 1962, ist seit 2021 im Verwaltungsrat der SV Group. Er ist Senior Vice-President des Global Security Business von Hitachi ABB Powergrids Ltd. In dieser Funktion wurde er als Co-Vorsitzender in die Arbeitsgruppe «Cyberresilience in the Energy Industry» des World Economic Forum berufen. Vorher war er CEO von Swissgrid, General Manager von Cisco Systems Schweiz und bekleidete verschiedene Funktionen bei COLT Telecom und der Credit Suisse Group in London und in der Schweiz. Er hat verschiedene Verwaltungsratsmandate inne, unter anderem ist er Präsident des Verwaltungsrates von DEPSys Ltd. Pierre-Alain Graf verfügt über einen Master in Rechtswissenschaften der Universität Basel, einen Master in Business Administration der Universität St. Gallen und hat verschiedene Weiterbildungen absolviert, unter anderem an der Harvard Business School und an der International Banking School.